Durchführung von Schulungen – Themenblock 03 Diversity Management

Schulung von Führungskräften der Caritas Erziehungshilfe NRW

Der erste Schulungstag hatte das Thema „Managing Diversity“. Die Referentin Frau Engel, führte in den Begriff und das Managementkonzept aus den USA ein. Die Teilnehmenden aus allen Standorten verfielen dabei oft in die Diskussion rund um das Thema Kirchliche Grundordnung und Vielfalt. Oft gelangte man zu der Frage, wie viel Vielfalt in katholischen Organisationen möglich ist.
Dieses Thema wurde vom Projekt aufgegriffen. Dazu finden weitere Überlegungen in der Steuerungsgruppe statt.

Der zweite Tag befasste sich mit der SINUS-Milieu- und der SINUS-Lebenswelten-Studie. Die einzelnen Milieus und Lebenswelten wurden eingehend betrachtet und es erfolgte eine erste Annäherung zum Thema, wie dies zur Personalgewinnung nutzbar ist. Diese Fragestellung wird für die Workshopeinheiten aufgenommen.

Zurück